Mitteilung des Saale-Holzland-Kreises zu Einschulungsuntersuchungen

Eisenberg. Pandemiebedingt hat sich der Start der Einschulungsuntersuchungen im Landkreis verzögert, zunächst wurden nur Kinder mit speziellen Bedürfnissen im Schulalltag bzw. geplantem vorzeitigen oder verzögertem Einschulungstermin untersucht. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier!